Natur Krug in Deggendorf - Kräuter und Heilpflanzen

Natur-Krug | Kirchplatz 5 | 94209 Regen | Telefon: 09921 - 2352 | E-Mail: info@natur-krug.de

Tinkturen

Hergestellt aus Kräuter und Heilpflanzen

Trinkampullen mit Gelee Royal, Blütenpollen und mehr

Spitzwegerich Hustensirup 200ml

Pflanzlicher Hustensaft bei Erkältungskrankheiten der Atemwege Inhaltsstoffe: 20,0g Fluidextrakt aus Spitzwegerichkraut (1:1), Ethanol 35%, Glycose-Sirup, Fructose, Kalium- sorbat, gereinigtes Wasser ! Hustensaft für Kinder unzugänglich aufbewahren. Anwendung: Für Kinder unter 1 Jahr ist die Anwendung nicht vorgesehen. Kinder von 1-5 Jahren 2x täglich 5ml Kinder von 6-11 Jahren 3x täglich 5ml Jugendliche ab 12 Jahren und Erwachsene 2x 10ml Nehmen Sie Spitzwegerich Hustensirup ohne ärztlichen Rat nicht länger als 1 Woche ein.

Trinkampullen mit Gelee Royal, Blütenpollen und mehr

Mundwasser Konzentrat 50ml

Mundwasserkonzentrat mit bewährten Kräutern der Natur Anwendung: Geben Sie 5 Tropfen in ein halbes Glas Wasser und gurgeln und spülen Sie gründlich. Nicht schlucken. Inhaltsstoffe: 50ml Aqua, Alkohol, Sorbitol, Potassium Cocoate, Menthol, Mentha Arvensis, Leaf Oil, Glycerin, Eugenia Caryo phyllus Flower Extract, Chamo milla Recutita Flower Extract, Salvia Officinalis Extract, Sodium, Benzoate, Benzoic Acid, Eugenol, Limonene, Isoeugenol.

Trinkampullen mit Gelee Royal, Blütenpollen und mehr

RK 100 Trinkampullen

Trinkampullen mit Gelee Royal, Blütenpollen, Weizenkeimextrakt, Vitamin C, E und Beta-Karotin. Gelee Royal hat eine tiefgehende Wirkung auf den menschlichen Organismus.

Die Zellatmung wird verbessert, sowie die Neubildung und Regeneration der Körperzellen angeregt und unterstützt. Zunahme der Vitalität, eine sehr beachtliche Auffrischung der Merkfähigkeit. Verjüngungsgefühl im ganzen Körper.

Aloe Vera Trinkkur von Natur Krug

RK200 Aloe Vera Trinkkur

Diese Aloe Vera Trinkkur ist die Basis für mehr Energie ist ein gut funktionierendes Immunsystem, - der Sitz dieses Immunsystems ist unser Darm.

Daher ist eine Darmreinigung bzw. eine Entschlackungskur mit Aloe Vera eine wichtige Grundlage für neue Energie. Zusätzlich beinhaltet die Aloe Vera alle Nähr- und Schutzstoffe, die unser Körper täglich braucht . Diese Trinkkur ist reich an Vitaminen besonders E und C, Mineralien, Enzymen, und Aminosäuren

Taraxacum - Löwenzahn Tinktur

Taraxacum (Löwenzahn)

Entgiftung von Toxinen, stärkt die Milz und die Bauchspeicheldrüse.
Wirkung: Entschlackend, (entfettend), blutreinigend, entgiftend, abführend, harntreibend und stoffwechselanregend.

Silybum - Mariendistel Tinktur

Silybum (Mariendistel)

Entgiftung von chemischen Medikamente
Bei Leber - Gallen - Problemen und erhöhten Blutfettwerte.
Wirkung: Leberzellenbildend, antidotierend auf Lebergifte, leberstärkend, cholesterinsenkend, entzündungshemmend.

Allium ursinum - Bärlauch Tinktur

Allium ursinum (Bärlauch)

Entgiftung von Schwermetalle Stoffwechselerkrankung, zur Frühjahrskur.
Wirkung: Entgiftung, stoffwechselanregend, blutreinigend, vitalisierend, stärkend.

Equisetum - Schachtelhalm Tinktur

Equisetum (Schachtelhalm)

Entgiftung bei chronischen Erkrankungen, Osteoporose (Prophylaxe und Begleitung)
Wirkung: Diuretisch, lymphflussanregend, drüsen-abschwellend, schweiß-, entzündungshemmend bindegewebsstärkend, blutreinigend, entschlackend, entgiftend.

Azadiracha Indica- Neembaum - Tinktur

Azadiracha Indica (Neembaum)

Hilft bei bakteriellen und viralen Infektionen, tötet Pilze und Parasiten ab. Senkt den Blutzuckerspiegel und steigert die Immunabwehr. Natürliches Verhütungsmittel.

Salix Alba - Silberweide - Tinktur

Salix alba (Silberweide)

Schmerzstillend, fiebersenkend, entzündungshemmend, immunstimulierend, blutverdünnend.
Wirkung: Kopfweh, fieberhaften Erkrankungen, bei Schmerzzustände (Rheuma, Gicht,...) - „Flüssiges Aspirin“

Tanacetum parthenium - Mutterkraut - Tinktur

Tanacetum parthenium (Mutterkraut)

Schmerzstillend, krampflösend,entzündungshemmend, stärkend, verdauungsfördernd
Wirkung: Hilft super bei Migräne, hemmt entzündliche Prozesse, übt einen beruhigenden und verspannungslösenden Einfluß auf das Nervensystem aus.

Pulmonaria officinalis - Lungenkraut - Tinktur

Pulmonaria officinalis (Lungenkraut)

Anwendung: Zur Lungenstärkung und – Reinigung, bei Bronchitis, Bronchialasthma und Lungenemphysem.
Wirkung: Expektorierend, reizmildernd, schleimlösend, lungengewebsfestigend.

Rosmarin officinalis - Rosmarin - Tinktur

Rosmarin officinalis (Rosmarin)

Anwendung: Bei Völlegefühl im Magen – Darm – Trakt, Sodbrennen , Reflux, Kreislaufschwäche und Herzdruckbeschwerden (Herzwassersucht)
Wirkung: Kreislaufanregend, tonisierend, entzündungshemmend, entblähend, erwärmend, durchblutungsfördernd und schmerzstillend.

Angelica archangelica - Engelwurz - Tinktur

Angelica archangelica (Engelwurz)

Anwendung: Erschöpfungszustände, Burn-out-Syndrom.
Wirkung: Abwehrstärkend, immunisierend, kräftigend, beruhigend, schmerzstillend, krampflösend.

Hypericum perforatum - Johanniskrauttinktur

Hypericum perforatum (Johanniskraut)

Anwendung: Nervenleiden, Depressionen, Nervenentzündung, Schwindelerscheinungen, Gehirnerschütterung, Schock

Passiflora caeruela - Passionsblumen-Tinktur

Passiflora caeruela (Passionsblume)

Anwendung: Hyperaktivität bei Kindern
Wirkung: Beruhigend, entspannend, schlaffördernd, krampflösend, schmerzlindernd, leicht Blutdrucksenkend.

Leonurus cardiaca - Hergespann-Tinktur

Leonurus cardiaca (Herzgespann)

Anwendung: Herzkräftigend, blutdruck-regulierend, kreislauffordernd, durchblutungs-fördernd.
Wirkung: Herzbeschwerden in den Wechseljahren, Druckgefühl am Herzen, krampfartige Schmerzen in der Herzgegend, Nachbehandlung nach Herzinfarkt

Dipsacus fullonum - Wilde Karde - Tinktur

Dipsacus fullonum (Wilde Karde)

Die Hauptwirkung von Karde ist die Borreliose, Die Kardenwurzel setzt man als Tinktur gegen Borreliose ein, wenn eine Therapie mit Antibiotika nicht anschlägt oder auch begleitend zu einer Antibiotika-Behandlung Sie hat aber noch andere Eigenschaften. Sie ist antibakteriell, blut-reinigend, harntreibend und schweißtreibend. Sie stärkt das Immunsystem und hilft zusätzlich bei Galle, Magen, und Verdauungsschwäche.

Epilobium - Weidenröschen-Tinktur

Epilobium (Weidenröschen)

Anwendung: Prostatavergrößerung und -entzündung, Blasen und Nierenentzündung, Nierenunterfunktion
Wirkung: Harnträufeln, nächtliches Wasserlassen, Restharnmenge. Blasenstärkend, entzündungshemmend, harnabflußfördernd und reizmildern.

Salvia officinalis - Salbei-Tinktur

Salvia officinalis (Salbei)

Äußerlich: bei Zahnfleisch- und Halsentzündungen
Innerlich: bei Verdauungsbeschwerden, zur Hemmung der Schweißbildung, zur Unterstützung des Abstillens, Beschwerden in den Wechseljahren, Alzheimerkrankheit.